Die Uhrzeit macht den Preis

Bis zu vier Mal täglich ändern die Mineralölkonzerne den Preis an ihren Tankstellen. Seit dem 1. Dezember 2013 wertet die Markttransparenz-Stelle für Kraftstoffe die Preise für Diesel und Benzin an rund 14.750 Zapfstellen in Deutschland aus. Preisspannen von bis zu 30 Cent je Liter wurden dabei zwischen einzelnen Anbietern und Uhrzeiten in ein und der gleichen Stadt festgestellt.

 

Bereits bei einem Aufschlag von 10 Cent je Liter und einem Fassungsvermögen von 50 Litern im Tank, macht der Preisunterschied fünf Euro aus. Insbesondere, wer viel fährt, spürt den Unterschied im Geldbeutel natürlich deutlich. Und mal ehrlich: Die meisten Fahrer/-innen können den Tankstopp durchaus planen. Nämlich immer dann, wenn man nicht bis zum letzten Tropfen mit dem Tankstellenbesuch wartet.

 

In der Regel am günstigsten fährt, wer zwischen 18 und 22 Uhr an die Zapfsäule geht. In der Nacht hingegen, früh morgens und auch am späteren Abend, ziehen die Preise spürbar an. Verständlich ist zwar, dass man nach Feierabend rasch nach Hause will. Den kleinen Umweg über die Tankstelle sollte man trotzdem machen. Warum fürs gleiche Produkt am gleichen Tag mehr bezahlen als nötig?

 

Der Präsident des Bundeskartellamts, Andreas Mundt, meint jedenfalls: „Verbraucher können eine Menge Geld sparen, wenn sie zu einem günstigen Zeitpunkt an der richtigen Tankstelle tanken“. Hilfe bei der Auswahl der günstigsten Anbieter leisten Internetseiten und Tank-Apps, von denen es einige gibt.

 

Die Mineralölfirmen müssen Preisänderungen jedenfalls innerhalb von 5 Minuten ans Bundeskartellamt melden. Die Markttransparenz-Stelle gibt diese Daten sofort an die jeweiligen App-Anbieter weiter. So will man den Wettbewerbsdruck bei den Tankstellen hoch halten. Und dem Verbraucher zu einem möglich niedrigen Spritpreis verhelfen. Verbraucher müssen das Spiel eben nur mitspielen.

Die Benzinpreisveränderungen über 24 Stunden

Quelle:

https://www.werkstatt-tipp.de/die-uhrzeit-macht-den-preis.html/

ad AUTO DIENST Künzel

Dorfstraße 114/OT Königshain

09306 Königshain-Wiederau

 

Telefon: +49 37202 2366

Telefax: +49 37202 44106

 

E-Mail-Adresse:

info@autodienst-kuenzel.de

Unsere Öffnungszeiten

 

Montag bis Freitag:

08:00 bis 18:00 Uhr

 

Samstag:

09:00 bis 12:00 Uhr

Aktuelles

Schneefräsen 2018/2019

 

Die Schneefräsen von Cub Cadet und MTD sind so entwickelt und gebaut, um selbst den härtesten Winterbedingungen zu widerstehen. Sie verfügen darüber hinaus über erstklassige Kontrolle und Manövrierbarkeit während des gesamten Schneeräumens. Für mehr Informationen klicken Sie auf das Bild.

STIHL HSA 25 – Das perfekte Weihnachtsgeschenk

 

Die STIHL Akku-Strauchschere HSA 25 bietet einen hohen Bedienkomfort und sorgt für kabelloses Gartenvergnügen. Zudem eignet sie sich mit einem Preis von 129,00 € als optimales Weinachtsgeschenk. Für mehr Informationen klicken Sie auf das Bild.

Wintercheck für Ihren Rasenmäher

 

Für die Aufbewahrung Ihres Rasenmähers während der kalten Jahreszeit gibt es einiges zu beachten, damit das Gerät im nächsten Frühling wieder zu Höchstformen aufläuft. Für mehr Informationen klicken Sie auf das Bild.

STIHL MS 500i – Die erste Motorsäge der Zukunft

 

Die STIHL MS 500i ist die weltweit erste Motorsäge mit elektronisch gesteuerter Einspritzung („Injection“) und eignet sich perfekt für alle Arbeiten im Starkholz. Für mehr Informationen klicken Sie auf das Bild.

Druckversion Druckversion | Sitemap

Letzte Aktualisierung: 10.12.2018, 15:31 Uhr

© 2018 ad AUTO DIENST Künzel